HOME CHAT  E-MAIL  FORUM  GÄSTEBUCH  IMPRESSUM  INHALT  INFO  NEWS  SITEMAP  SUCHE  TAGEBUCH  UP-DATE  MICHA's WELT

.

upDate: 26.02.2019

.


seit ©1998 powered by FreeFind

. .
. .
Micha's FACEBOOK.com..Micha's TWITTER.com..Micha's YouTube.com..Micha's Tagebuch / WeBlog..mehr

HILFSMITTEL-VERZEICHNIS (Auszug)

. .
. .
E-MAIL oder E-MAIL-FORMULAR ::: Nummern für Hilfsmittel im Reha-Bereich
. .
.
..FRAGEN AN MICH@EL.
Wenn Sie Fragen zum Inhalt haben oder
bestimmte Informationen zu Themen einer Seite
wünschen, etwas vermissen, mir ihre/deine
Interessen, private Webseite, weitere
Informationen mitteilen möchten
schreiben sie mir bitte über E-Mail:
.
.

DIREKT E-MAIL AN  MICHAEL STOLLE

.
.
..HILFSMITTEL.
Beachten Sie bitte das sich Bestimmungen der Krankenkasse jahr für Jahr ändern können. Diese Seite übernimmt keine Garantie oder Verbindlichkeit!

Das Hilfsmittelverzeichnis der Krankenkassen (KK) hat derzeit ca. 32.500 Produkte (Stand Ende 2018) vom Armprothesen, Bandagen, Blindenhunde, ..., Rollatoren, Rollstühle, Badewannenlifter oder Vernebeler gelistet. Die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) muss die HM-Liste aller 5 Jahre überprüfen und anpassen.

.
Mit einem Rezept vom Hausarzt oder Facharzt können Sie in einem Sanitätsfachgeschäft benötigte Produkte kaufen. Der Eigenanteil beträgt max. €10,00 für ein Produkt, dass die KK ihnen als Standartprodukt genehmigt hat. Das Sanitätshaus, das mit der jeweiligen KK  oder Berufsgenossenschaft (BG) einen Vertrag hat, prüft ihr Rezept. Liegt kein Vertrag vor, müssen sie selbst ein anderes Sanitätsfachgeschäft finden. Dazu rufen Sie ihre KK oder BG an.
Beispiel am Rollator (KK AOK): Kostet der Standart-Rollator €99,00 lt. Vertrag , zahlen sie über das Rezept ihren Eigenanteil €9,90 (max. 10%). Suchen Sie sich einen leichteren, optisch schöneren und hochwertigeren Rollator (z.B. Firma Topro, z.B. für €250,00) aus, zahlt die Kasse den Standart-Rollator €99,00 über das Sanitätshaus. Den Restbetrag plus €9,90 tragen sie selbst.

Berechnungsbeispiel: Der hochwertigere Rollator kostet im Sanitätshaus €250,00 - davon werden ihnen €99,00 abgezogen. Restbetrag €151,00 plus Rezeptgebühr €9,90 = €160,90

.
.
- Badebrett 04.40.02.0xxx
- Badewannenlifter 04.40.01.0xxx (1 Jahr)
- Blutdruckmessgerät 21.28.01.2xxx
- Duschhocker 04.40.03.1xxx
- Krankenbett 19.40.xx.xxxx
- Pflegebett 50.45.01.1xxx
- Rollator (vierrädrig) 10.50.04.1xxx (5 Jahre)
- Rollstuhl (Standartrollstuhl) 18.50.02.0xxx (5 Jahre)
- Rollstuhl (Leichgewichtsrollstuhl) 18.50.02.2xxx (5 Jahre)
- Stützgriff 04.40.05.1xxx
- Stützgriff 04.40.05.2xxx
- Toilettenstuhl 18.46.02.0xxx (5 Jahre)
- Toilettensitzerhöhung 33.40.01.0xxx
- Toilettensitzerhöhung (höhenverstellbar) 33.40.01.1xxx
- Wandhaltegriff 04.00.40.5xxx
- Wannensitz 04.40.02.1xxx
- Wannensitz (mit Rückenlehne) 04.40.02.2xxx
.

Im Sanitätsgeschäft Ihres Vertrauens sollten Sie bitte immer etwas Zeit mitbringen. Die fachgerechte Beratung ist das "A und O".

Alle Hilfsmittel und Zubehörteile können privat in einem Sanitätsfachgeschäft gekauft werden. Das ausgewählte Hilfsmittel, sofern es in Laden verfügbar ist, kann gleich mitgenommen werden.

Hilfsmittel über eine Verordnung durch den Haus- bzw. Facharzt sind ebenfalls über die Krankenkassen zu beziehen. Hier ist darauf zu achten, das der Arzt auf dem Rezept das entsprechende Hilfsmittel und die Diagnose (Erkrankung, Leiden, Behinderung) vermerkt.

Wiedereingesetzte Hilfsmittel (gebrauchte Hilfsmittel) durch das Sanitätshaus, wie Rollstühle, Krankenbetten, Rollatoren oder Toilettenstühle, sind hygienisch und funktionstechnisch aufbereitet.

Je nach Vertragsinhalt zwischen Krankenkasse und einem Sanitätshaus, muss für das einzelne Hilfsmittel möglicherweise ein Kostenvoranschlag (KV, eKV) beantragt werden. Dies tätigt das Sanitätshaus. Dazu brauchen Sie nur das Repezept vorbeibringen.

.
..ALLE AKTUELLEN DOMAINS.
gomicha.de
gotomicha.de
aufklaerungshomepage.de
aufklaerungs-homepage.de
frauenarztbesuch.de
frauenarzt-besuch.de
frauenarztbesuch.com
jasmin-stolle.de
paulhardcastle.de
paul-hardcastle.de
paul-hardcastle-fanclub.de
welt-des-wissens.com
.
. .
.

NICHTKOMMERZIELLER WEBAUFTRITT VON GOMICHA.de - LEIPZIG - NÜRNBERG

.

welt-des-wissens.com ist nicht für den Inhalt externer Internetseiten verantwortlich!

.